Pronations-Ferseneinlagen für Straßenschuhe

Pronations-Ferseneinlagen für Straßenschuhe Vergrößern

Pronations-Ferseneinlagen für Straßenschuhe

Lieferumfang: 1 Paar

Mehr Infos

ab 24,00 €

Unsere Pronations-Ferseneinlagen korrigieren die Fuß-Supination.

Das Korrekturelement positioniert die Ferse auf eine geneigte 6 mm hohe Fläche, um sie aufzurichten.

Die Pronations-Ferseneinlagen sind aus Presskork hergestellt und mit Lederfaserstoff bedeckt.

Sie werden ebenfalls für den Varus calcanearis und den Genu varum empfohlen.

Sie können dank ihres doppelseitigen Klebebandes in alle Schuhe geklebt werden.

Prona Flex Ferseneinlagen  Existieren auch in der Version für Straßenschuhe (Prona FLEX Ferseneinlagen)

Ähnliche Produkte

Pathologien

  • Fuß-Supination

    Fuß-Supination

    Die Supination wird in erster Linie im Vergleich zum neutralen oder normalen Fuß festgelegt. Ca. 15 % der Bevölkerung weist einen Supinationsfuß auf.

    Fuß-SupinationSchema Normaler Fuß

    Die Supination ist eine dynamische Definition des Abrollens des Fußes, beim Gehen oder beim Laufen, welches hauptsächlich in seinem Außenbereich erfolgt.Das Aufsetzen am Boden erfolgt im Außenbereich

    Das Aufsetzen am Boden ist folglich am äußeren Rand ausgeprägter.

    Logischerweise kann man eine stärkere Abnutzung am Außenrand der Schuhsohle beobachten.

    Eine zu sehr ausgeprägte Fuß-Supination kann zu häufigen Knöchelverstauchungen führen.

    Die Fuß-Supination kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Füße Ihrer Kinder.

    Um Ihre Supination zu korrigieren, das Gelenk Ihres Knöchels zu stabilisieren und der vorzeitigen Abnutzung Ihrer Schuhe vorzubeugen:

    - Die Pronations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen, um Ihre Supination zu korrigieren.
    - Sollte die Abnutzung Ihrer Schuhe zu groß sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

  • Genu varum

    Genu varum

    Dieses ist durch O-Beine gekennzeichnet; d.h. die Innenknöchel berühren sich, wobei ein Abstand zwischen den Innenseiten der Knie vorliegt.

    Genu varum

    Beine mit Genu varum

    Diese Verkrümmung der unteren Gliedmaßen bewirkt eine unästhetische Fortbewegung.

    Sie kann schmerzhafte Auswirkungen auf die Kniescheiben haben, welche nicht in ihrer normalen Achse beansprucht werden.

    Das Genu varum kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Beine Ihrer Kinder.

    Zur Bekämpfung Ihres Genu varum:


    - Die Pronations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen.

    - Sollten Ihre Schuhe zu sehr verformt sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

  • Varus calcanearis

    Es handelt sich um eine Schräglage des Fersenbeins (Calcaneus) nach außen. Die Achse einer „normalen“ Ferse steht senkrecht zum Boden.

    Schema Varus calcanearisSchema „Normale“ Ferse

    Die Verformung der sich nach Außenneigenden Hinterkappe des Schuhs bestätigt den Varus.

    Schuh mit nach außen verformter Hinterkappe und mit nach außen verformtem Absatz

    Der Varus calcanearis kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Füße Ihrer Kinder.

    Um Ihren Varus calcanearis zu korrigieren, das Gelenk Ihres Knöchels zu stabilisieren und der vorzeitigen Abnutzung Ihrer Schuhe vorzubeugen:

    - Die Pronations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen, um die Ferse zu begradigen.

    - Sollte die Abnutzung Ihrer Schuhe zu groß sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

Wer sind wir ?

Die Firma Thion Médical ist ein Handwerksunternehmen, welches in der Herstellung von orthopädischen Orthesen spezialisiert ist.

Präsentation

Französisch Fertigung

Unsere Produkte werden mit denselben Ausgangsmaterialien hergestellt, wie diejenigen, die für die Herstellung...

Weiterlesen

+33 2 47 97 91 05

Kundenspezifische Herstellung Nachfrage.

Kontaktieren Sie uns