Fußwölbungseinlagen

Fußwölbungseinlagen Vergrößern

Fußwölbungseinlagen

Lieferumfang: 1 Paar

Für Straßenschuhe

Mehr Infos

ab 27,00 €

Einlagen aus mit Urethanpolymer überzogenem Latexschaum.

Sie können mit einem doppelseitigen Klebeband in die Schuhe geklebt werden.

Sie werden im Falle eines Absackens der Fußwölbung oder im Falle von Plattfüßen empfohlen.

Ähnliche Produkte

Pathologien

  • Fuß-Pronation

    Fuß-Pronation

    Die Pronation wird in erster Linie im Vergleich zum neutralen oder normalen Fuß festgelegt. Ca. 40 % der Bevölkerung weist einen Pronationsfuß auf.

     Schema  Fuß-PronationSchema Normaler Fuß

    Die Pronation ist eine dynamische Definition des Abrollens des Fußes, beim Gehen oder beim Laufen, welches hauptsächlich in seinem Innenbereich erfolgt.Das Aufsetzen am Boden erfolgt im Innenbereich

    Das Aufsetzen am Boden ist folglich am inneren Rand ausgeprägter.

    Logischerweise kann man eine stärkere Abnutzung am Innenrand der Schuhsohle beobachten.

    Eine zu sehr ausgeprägte Fuß-Pronation ist mit einem Absacken der Fußwölbung verbunden.

    Die Fuß-Pronation kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Füße Ihrer Kinder.

    Um Ihre Pronation zu korrigieren, die Tendenz zum Absacken Ihrer Fußwölbung zu begrenzen und der vorzeitigen Abnutzung Ihrer Schuhe vorzubeugen:

    - Die Supinations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen, um Ihre Pronation zu korrigieren.

    - Sollte die Abnutzung Ihrer Schuhe zu groß sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

  • Valgus calcanearis

    Valgus calcanearis

    Wenn der Fersenknochen (Fersenbein) nach innen geneigt ist. Die Achse einer „normalen“ Ferse steht senkrecht zum Boden.

     Ferse mit Valgus calcanearisWinkel einer normalen Ferse

    Die klassischen Komplikationen dieser Körperhaltung sind:

    - das Absacken der Fußwölbung, welches bis zum Plattfuß gehen kann;
    - die Gefahr der Bildung eines Hallux valgus;
    - und, mit zunehmendem Alter, Erscheinungen von Überdruck am Innenrand des Fußes.

    Die Verformung der sich nach innen neigenden Hinterkappe des Schuhs bestätigt den Valgus.

    Schuh mit nach innen verformter Hinterkappe und Absatz

    Abnutzung durch Pronation am Hinterfuß

    Der Valgus calcanearis kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Füße Ihrer Kinder.

    Um Ihren Valgus calcanearis zu korrigieren, die Tendenz zum Absacken der Fußwölbung zu begrenzen und der vorzeitigen Abnutzung Ihrer Schuhe vorzubeugen:

    Die Supinations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen, um die Ferse zu begradigen.
    - Sollte die Abnutzung Ihrer Schuhe zu groß sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

  • Genu valgum

    Genu valgum

    Dieses ist durch X-Beine gekennzeichnet; d.h. wenn sich die Knie berühren, besteht ein Abstand zwischen den Innenknöcheln.

                           Beine mit Genu valgum

    Beine mit Genu valgum

    Diese Verkrümmung der unteren Gliedmaßen bewirkt eine schwierige und unästhetische Fortbewegung.

    Sie kann schmerzhafte Auswirkungen auf die Knie haben, welche nicht in ihrer normalen Achse beansprucht werden.

    Das Genu valgum kann erblich sein. Überwachen Sie deshalb die Beine Ihrer Kinder.

    Zur Bekämpfung Ihres Genu valgum:

    - Die Supinations-Ferseneinlagen in allen Ihren Schuhen anbringen.
    - Sollte die Abnutzung Ihrer Schuhe zu groß sein, bringen Sie sie zum Schuster oder ersetzen Sie sie.

  • Plattfuß

    Plattfuß

    Der Plattfuß ist durch zwei Symptome gekennzeichnet: Absacken der Fußwölbung und Valgus calcanearis* (sich nach innen neigender Fersenknochen).

    Plattfüße 3. Grades : vollständiges Absacken der Fußwölbung

     

    Beim Gehen oder beim Laufen weist das Abrollen des Fußes folglich eine Pronation* auf.
    Diese ist oft mit einem Genu valgum* verbunden.
    Es bestehen 3 Grade für die Definition eines Plattfußes.

    Plattfuß-Abdruck

    Schema Plattfuß-Abdruck

    Bei jedem Schritt verhält sich der Innenlängsbogen, welcher den Hauptbestandteil der Fußwölbung bildet, wie ein Dämpfer, der das Körpergewicht aufnimmt.

    Die Ursachen des Plattfußes sind meistens:
    - Wackelgelenk
    - Muskelatonie
    - Übergewicht

    Ein Plattfuß bewirkt eine Ermüdbarkeit beim Gehen oder beim längeren Stehen. Dies kann Auswirkungen auf die Wirbelsäule haben. Mit zunehmendem Alter kann ein zu hoher Auflagedruck am Innenrand des Fußes auftreten. In einigen Fällen wird die Gefahr der Bildung eines Hallux valgus begünstigt.

    Im Falle eines Plattfußes, auch 1. Grades, ist es wichtig, in all Ihren Schuhen VALTAG Einlagen anzubringen, um den Innenlängsbogen wieder anzuheben, damit er seine Dämpferfunktion erfüllen kann.

     

  • LEJARS venöse Fußsohle

    LEJARS venöse Fußsohle

    Die von LEJARS beschriebene venöse Fußsohle ist eine feine Verflechtung von Venen im Fettgewebe, welches die Unterseite des Fußes bedeckt.

    Bei jedem Schritt quetscht die Komprimierung des Weichgewebes dieses oberflächliche Venennetz, um das Blut schnell in das tiefe Venensystem zu befördern.

    Dies ist die erste Etappe der Venenpumpe. Sie ist für eine gute Qualität der Blut-Dränage von außen nach innen wesentlich; ansonsten kann eine Venenstauung auftreten.

    Verlangsamung des Blutes mit Ausdehnung der Blutgefäße

    Die zweite Etappe ist das Zusammenziehen der Beinmuskeln, unter anderem der Wade; dies beschleunigt den Venenrückfluss von den unteren Gliedmaßen zum Herz.

    Unsere physiologischen in Ihre Schuhe eingeklebten Fußwölbungseinlagen erhöhen den Venenpumpeneffekt und helfen bei der Bekämpfung von schweren Beinen.
    Wir empfehlen Ihnen außerdem eine vernünftige Schuhabsatzhöhe von ca. 3 cm.

  • Absacken der Fußwölbung

    Absacken der Fußwölbung

    Die Fußwölbung ist ein Bestandteil des Fußskeletts, bestehend aus 3 Bögen, welche auf dem Boden ein Dreieck bilden.

    Diese Knochenstruktur, welche von Bändern, Muskeln und der Plantaraponeurose unterspannt ist, kann sich verformen, um:
    - das Körpergewicht zu ertragen;
    - Stöße zu absorbieren;
    - dem Fuß die Möglichkeit zu geben, sich an jedes Gelände anzupassen;
    - an der Antriebsphase beim Gehen oder beim Laufen teilzunehmen.

    Von diesen 3 Bögen ist der Innenlängsbogen der wichtigste, was die Größe und die Funktion anbelangt.
    Er beschreibt einen Kreisbogen, welcher vom Fersenbein ausgeht, über den Navikularknochen (Dreh- und Angelpunkt) reicht, und am 1. Mittelfußknochenkopf endet.
    Es handelt sich um einen elastischen Bogen.

    Schema Innenlängsbogen des Fußes

    Der zweite ist der Außenlängsbogen.
    Er beschreibt eine Kurve, die vom Fersenbein ausgeht, über das Os cuboideum reicht, und am 5. Mittelfußknochen endet.
    Es handelt sich um einen Auflagebogen.

    Schema Außenlängsbogen des Fußes

    Der dritte schließlich ist der Innenquerbogen.
    Er bildet eine kleine Brücke, welche den 1. Mittelfußknochenkopf mit dem 5. Mittelfußknochenkopf verbindet.
    Es handelt sich um einen Verbindungsbogen.

     Schema Vorderquerbogen des Fußes

    Es liegt ein Absacken der Fußwölbung vor, wenn die Kurve des Innenlängsbogens flacher wird, während sie sich dem Boden nähert.
    Es handelt sich noch nicht um einen Plattfuß und es liegt kein Valgus calcanearis vor.

    In diesem Fall sind die Dämpferamplitude und somit die Effizienz der Fußwölbung verringert.

    Es tritt eine Ermüdbarkeit beim Gehen oder beim längeren Stehen auf.

    Meistens kann das auf ein Wackelgelenk oder auf einen mangelnden Muskeltonus zurückgeführt werden.

    Unsere in Ihre Schuhe eingeklebten VALTAG Einlagen verleihen Ihren Füßen die nötige Wölbung, damit sie zu ihrer Dämpferfunktion zurückfinden.

Wer sind wir ?

Die Firma Thion Médical ist ein Handwerksunternehmen, welches in der Herstellung von orthopädischen Orthesen spezialisiert ist.

Präsentation

Französisch Fertigung

Unsere Produkte werden mit denselben Ausgangsmaterialien hergestellt, wie diejenigen, die für die Herstellung...

Weiterlesen

+33 2 47 97 91 05

Kundenspezifische Herstellung Nachfrage.

Kontaktieren Sie uns